AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einzelkarten
Gerne nehmen wir Ihre Bestellung auf dem Postweg oder unserer Internetseite www.meisterkonzerte-aachen.de entgegen. Die Bestellungen bearbeiten wir in der Reihenfolge des Eingangs, wobei Bestellungen von Abonnenten ein Vorkaufsrecht bis zum 30. Juni 2015 genießen. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine Rechnung per Post, die innerhalb von 10 Tagen zu begleichen ist. Der Kartenversand erfolgt nach Zahlungseingang. Bei spätem Zahlungseingang werden die Karten an der Abendkasse hinterlegt. Weiterhin erhalten Sie Karten im Direktverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen (zzgl. Vorverkaufsgebühren) und unter www.reservix.de. Restkarten erhalten Sie eine Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse.

Abonnement
Ihr Abonnement verlängert sich automatisch um eine weitere Saison, falls Sie es nicht bis zum 30. Juni 2015 schriftlich kündigen. Sie behalten Ihren Platz aus der Vorsaison, sofern uns keine Änderungswünsche vorliegen oder organisatorische Gründe Änderungen erfordern. Wir werden uns bemühen, Ihre Platzwünsche bestmöglich zu erfüllen. Ihre Zahlung erbitten wir nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto:
Commerzbank Köln

IBAN: DE 52 3704 0048 0810 1891 00
BIC-/SWIFT-Code: COBADEFFXXX

Sollte sich Ihre Anschrift ändern, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit.

Ermäßigungen
Für unsere Veranstaltungen erhalten Schwerbehinderte, Schüler, Studenten (bis 27 Jahre), Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillig Wehrdienstleistende, Arbeitslose sowie Inhaber des Aachen-Passes gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises eine Stunde vor Konzertbeginn Restkarten in allen Kategorien zum halben Eintrittspreis an der Abendkasse.

Kartenrückerstattung
Änderungen von Programmen, Besetzungen und Terminen bleiben grundsätzlich vorbehalten und berechtigen weder zur Rückgabe der Eintrittskarte noch zur Herabsetzung des Kaufpreises. Eine Rückgabe und Umtausch von bezahlten Karten ist nicht möglich. Einlass verspäteter Besucher kann nur in den Pausen erfolgen. Sollte aufgrund höherer Gewalt ein Konzert ausfallen, erfolgt keine Rückerstattung der Karten.

Verlegung / Absage von Veranstaltungen
Die Meisterkonzerte Aachen GmbH behält sich vor, Veranstaltungen aus wichtigem Grund, insbesondere bei Erkrankung von Künstlern, auf andere Tage zu verlegen. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit; eine Erstattung ist auf Fälle beschränkt, in denen dem Kunden der Besuch des neuen Termins unzumutbar ist. Reine Programm- oder Besetzungsänderungen berechtigen nicht zur Kartenrückgabe. Bei genereller Absage einer Veranstaltung werden die Eintrittspreise ohne Bearbeitungsgebühr gegen Vorlage der Original-Karten erstattet.

Speicherung von Daten/Datenschutz
Die Meisterkonzerte Aachen GmbH speichert und verarbeitet die vom Kunden angegebenen Daten für die Zwecke der beiderseitigen Vertragserfüllung. Die Meisterkonzerte Aachen GmbH darf die Daten nur zum Zweck der Information der Kunden verwenden (z.B. Zusendung des neuen Jahresprogramms). Die Daten werden an Dritte nicht weitergegeben.

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit anderer Bestimmungen des Vertrages davon unberührt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.